RANKEL Cardiocode

7 500

Cardiocode – es ist einzigartige neue Möglichkeiten bei der Diagnose von Herz und Blutgefäßen.

Kategorie:

Beschreibung

Preis:

7 500.00 

RANKEL CARDIOCODE – es ist einzigartige neue Möglichkeiten in der Diagnostik des Herzens und der Gefäße! Dies ist ein neues Ebene der Elektrokardiographie – sehr effektiv und sehr einfach! Dies ist der Weltmarktführer in der Diagnostik des Herzens und der Gefäße.

Es ist unter den Kardiologen, Hausärzten, praktizierenden Ärzten, Krankenwagen, Sportvereinen, Krankenhäusern und Kliniken weit verbreitet.

Mit nur einem EKG-Kanal können man in nur wenigen Minuten unter allen Bedingungen zum ersten Mal auf der Welt genau bestimmen

  • alle hämodynamischen Merkmale, die absolut genau alle Herzprobleme anzeigen, die andere Geräte nicht registrieren können;
  • zugleich wird der Metabolismus der Herzmuskeln, solche Parameter, wie Sauerstoff, Laktat und Kreatinphosphat erkannt;
  • anzeichen im Herzen, die zu einem zukünftigen plötzlichen Herztod führen;
  • der Typ der Anpassungsreaktion des Immunsystems nach dem Gesetz, das von L. Garkavi entdeckt wurde;
  • die kardiometrische Herzfrequenz wird beurteilt.

Cardiocode ist das einzige Gerät auf der Welt, das die Volumenparameter der Hämodynamik messen kann.

Die gemessene Parameter:

  • SV (ml) – das Blutschlagvolumen;
  • MV (l) – das Blutminutenvolumen;
  • PVI (ml) – das Blutvolumen, das in der vorzeitigen diastolischen Phase in den Ventrikel eintritt, was die ventrikuläre Saugfunktion charakterisiert;
  • PV2 (ml) – das Blutvolumen, das in der atrialen systolischen Phase in den linken Ventrikel eintritt und die atriale Kontraktionsfunktion charakterisiert;
  • Pv3 (ml) – das Blutvolumen, das aus dem linken Ventrikel in der schnellen Auswurfphase ausgeworfen;
  • Pv4 (ml) – das Blutvolumen, das in der langsamen Auswurfphase aus dem linken Ventrikel ausgeworfen;
  • PvS (ml) – das Blutvolumen, das von der aufsteigenden Aorta als peristaltische Pumpe gepumpt wird, die den tatsächlichen Aortentonus charakterisiert.

Die Vorteile:

  • schnelle und nicht-invasive kardiovaskuläre Diagnose;
  • die Messung der Phasenvolumina von Blut;
  • die Bewertung der Herzressourcen (weltweit die erste!);
  • die Bewertung und Vorhersage der funktionellen Möglichkeiten des Trainings der Sportler (weltweit die erste!)
  • anzeichen eines möglichen plötzlichen Herztods erkennen;
  • die Möglichkeit der Vorhersage von Infarkten und Schlaganfälle (weltweit die erste!);
  • die Bewertung der psychologischen Anspannung der Lebensbedingungen des Menschen (weltweit die erste!).

Die qualitative Bewertung:

  • die Funktion der Aortenklappe;
  • anatomische Besonderheiten der Aortenklappe;
  • die Elastizität der Aorta;
  • der Aortenisthmusstenose;
  • die myokardiale kontraktile Funktion;
  • die venöse Auffüllzeit;
  • der Status den Lungenfunktionen;
  • die Stenose großer Gefäße;
  • die taktvorstehende Bedingungen;
  • die kontraktile Funktion des interventrikulären Septums.

Synchrone Registrierung des EKG und des Reogramms erlaubt es, das höchste Niveau in der Diagnostik der Herz-Kreislauferkrankungen zu erreichen.